Direkt zum Textinhalt springen
Hier folgt die Adresse und Kontaktdaten
mariteam Equipment KG
E-Mail Symbol

 

Internationale Österreichische Jugendmeisterschaften Wolfgangsee 26.8. - 2.9. 2006

Fast 300 junge Seglerinnen und Segler nahmen an den vom Union Yacht Club Wolfgangsee veranstalteten Internationalen Österreichischen Jugendmeisterschaften 2006 teil. In der Klasse Optimist starteten 130 Mädchen und Buben, davon die besten 80 der aktuellen österreichischen Rangliste und 50 ausländische Teilnehmer, vor allem ein starkes Team aus Deutschland. An den ersten beiden Tagen brachte ein Tiefdruckgebiet polare Kaltluft an den Wolfgangsee. Es war mit nur 7° C extrem kalt, dazu wehte drehender böiger Nordwestwind und es schüttete aus Kübeln. Man wähnte sich eher im November als im August. Bei diesen Verhältnissen war es schon für sich allein eine tolle Leistung der Kids, gleich am ersten Tag ohne Unterbrechung drei Wettfahrten zu segeln. An den letzten beiden Tagen setzte sich dann endlich das schon länger angekündigte Hochdruckgebiet durch und der Wolfgangsee zeigte sich von seiner besten Seite. Bei  strahlend blauem Himmel und Sonnenschein konnten die Jugendmeisterschaften mit zwei schönen Wettfahrten bei Brunnwind abgeschlossen werden. Hannah Ziegler von der Leistungsgruppe des Salzburger Segelverbandes bot eine ausgezeichnete Leistung. Sie belegte in der Kategorie Jahrgang 1995 und jünger Platz 2; die nationale Wertung in dieser Klasse entschied sie sogar für sich. Der in der aktuellen Rangliste bestplazierte Salzburger Segler, Christoph Schöfegger, vergab seine Chancen auf eine Top Ten Plazierung gleich am ersten Tag, indem er mit einer extrem risikoreichen Taktik  an der Kreuz konsequent auf die falsche Seite segelte. Am nächsten Tag zeigte er mit einer Top 3 Platzierung, wozu er eigentlich fähig ist. Im Gesamtergebniss reichte es aber für ihn nur mehr zum enttäuschenden 27. Platz.

Ergebnisse


Bilder (klick vergrößern)

maritaeam Training & Coaching mariteam Yachtcharter mariteam Equipment